Förderkreis Heimatgeschichte und Heimatstube

Eisdorf

"Dea Sache mit dean Schecke" ...

... lautet der Titel einer Geschichte, den zwei Mädchen aus der dritten Klasse der Grundschule für den Plattdeutschvorlesewettbewerb der Schulen am 7. Mai 2009 in Schwiegershausen einübten.

Da ihre Lehrkräfte kein Plattdeutsch sprechen, wurden die beiden von Ilse Ernst und Horst Riehn unterstützt. Melissa Starke erziehlte in ihrer Altersklasse einen 3. Platz.

Weiterlesen ...

Aktion "Kultur rund um die Uhr"

Eisdorfer Heimatstube birgt Schätze

Eisdorf (sab). Im Rahmen der landesweiten Aktion „Kultur rund um die Uhr“ hatte kürzlich auch die Eisdorfer Heimatstube geöffnet. „Ein Besuch lohnt sich immer, stets gibt es hier Neues zu entdecken", so einige Besucher bei ihrem Rundgang durch die Ausstellungsräume. Bereits in der Scheune gibt es landwirtschaftliche Geräte, vor Jahrzehnten noch tägliches Handwerkszeug der Bauern oder Gartenbesitzer, zu bestaunen. Welcher Stadtbewohner kennt schon Kartoffelhaspel, Kartoffelquetsche, scharfe Sensen, Wetzsteine oder Harken?

Weiterlesen ...

4. Eisdorfer Familienfrühstück unter den Eichen

Mitglieder des Förderkreises beim 4. Eisdorfer Famlienfrühstück unter den Eichen am 10.8.2008

Aktuell 28 Besucher online